Unternehmen

Von damals bis heute, Andreas Studer,  legte bereits im Jahr 1974 den Grundstein für die Firma ARCHIDEE GmbH. Als Architektur und Kunstbegeisterter junger Gridnelwaldner eröffnete seine Einzelfirma "Architektenbüro Andreas Studer". Dank einem guten Auftragsvolumen wurde aus dem Einmann-Betrieb alsbald ein Architektur & Planungsbüro welches im Jahr 1983 bereits 5 Angestellte beschäftigen durfte. Im Jahr 1986 gründete Andreas Studer die Firma Griwaplan AG welche über die Kanton und Landesgrenzen hinaus, vielfältige und anspruchsvolle Bauaufgaben ausführen durfte.

 

Sein Drang nach Freiheit und Abenteuerlust führte ihn nach kurzer Zeit über den Pazifik , nach Neuseeland. Nach dem Verkauf deines Mehrheit Aktienpaketes an der Griwaplan AG wendete er sich vollends dem Genuss des Farmerlebens zu. Die grosse Liebe und Verbundenheit zu Grindelwald führte Andreas Studer nach 5 Jahren zurück ins Gletschertal. Wo er sich wieder architektonischen Tätigkeiten zuwanderte und die Firma ARCHIDEE ins Leben rief.

 

 

 

 

Mit dem jungen Architekten Daniel Mathys, fand Andreas Studer im Jahr 2003 einen würdigen Mitarbeiter. Dieser nimmt ab November 2019 eine neue Herausforderung an und übergibt das Geschäft mit der Geschichte an den jungen engagierten Ueli Nebiker. Der Grindelwaldner ist bereits auf diesem Gebiet selbstständig und führt ein Architektenbüro CHALETPLAN GmbH. Mit einem jungen und neuen Team freut sich Ueli Nebiker auf Herausforderungen.

 

Die Kernkompetenz liegen in der Architektur  für Um-sowie Neubauten. Dabei erhalten Sie von Ueli und seinem Team alles aus erster Hand. Beratung, Planung und Ausführung.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.